info@reha-rhf.ch

www.reha-rheinfelden.ch

info@scleroderma.ch

 

Aktuelle Broschüre als PDF
«Problem Sklerodermie
Eine Krankheit mit vielen Gesichtern»

 

Gründung der Schweizerischen Vereinigung der Sklerodermie-Betroffenen (27.11.2010)

Es ist geschafft! Gründung der ersten Schweizerischen Vereinigung für Sklerodermie-Betroffene

Am 27.11.2010 hat in Bern eine neue Ära in der öffentlichen Wahrnehmung und Vertretung von Interessen der Sklerodermie Betroffenen in der Schweiz begonnen. Ein Schritt, der in vielen Ländern Europas bereits vollzogen wurde.

Während in der Romandie schon länger eine mitgliederstarke Sklerodermievereinigung besteht, waren in der Deutschschweiz bislang nur wenige kleine, isoliert agierende Selbsthilfegruppen vorhanden, von deren Existenz viele Betroffene kaum etwas wussten. Jetzt ist die Gründung einer Vereinigung der Sklerodermie-Betroffenen für die Gesamtschweiz gelungen, die neben der Romandie und der Deutschschweiz auch die Tessiner Sklerodermie-Betroffenen mit einschliesst.

Zurück geht die Gründung auf eine Initiative des Europäischen Zentrums für Sklerodermie der Reha Rheinfelden, das mit Unterstützung der Rheumaliga Schweiz am 24.10.2009 zu einem Initialtreffen nach Zürich eingeladen hatte (wir berichteten). An diesem Meeting wurde von den anwesenden Sklerodermie-Betroffenen mit überwältigender Mehrheit zur Gründung einer Schweizerischen Sklerodermievereinigung aufgerufen.  Aus den Teilnehmern wurde ein Gründungskomitte gebildet, das die Ergebnisse seiner einjährigen Vorbereitungsarbeit in Bern präsentierte und die Statuten des neu zu gründenden Vereins zur Abstimmung gestellt hat. Am 27.11.2010 trafen sich hierzu die Sklerodermie-Betroffenen aus allen Teilen der Schweiz anlässlich der Gründungsveranstaltung im Naturhistorischen Museum in Bern. An der Tagung wurde auch der Gründungsvorstand gewählt. Das Europäische Zentrum für Sklerodermie in Rheinfelden gratuliert den Aktiven zu diesem Schritt und ermuntert alle von Sklerodermie Betroffenen in der Schweiz, der neuen Interessenvereinigung beizutreten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.sclerodermie.ch

 

 

 

 

Sklerodermie News vom 20.10.2018

Brustimplantate aus Silikon: Erhöhtes Risiko für Autoimmunkrankheiten / Rheuma-Krankheiten. Datenanalyse von mehr als 24500 Frauen in einem Zeitraum von bis zu 20 Jahre nach Implantation. 

ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/30329056

 

 

 

 

MEMBER OF


The EULAR Scleroderma Trials and Research group (EUSTAR)


Deutsches Netzwerk
für Systemische
Sklerodermie

KONTAKT

Reha Rheinfelden
Salinenstrasse 98
CH-4310 Rheinfelden
Telefon +41 61 836 5235
Fax +41 61 836 5353

 

LEITENDER ARZT

Privatdozent
Dr. med. habil.
Michael Buslau, MSc
m.buslau@reha-rhf.ch

 

Sprechstunde in Rheinfelden: donnerstags und freitags nach telefonischer Anmeldung unter +41 (0)61 836 5235

Telefonsprechstunde - Erstberatung kostenlos
donnerstags zwischen 17 Uhr und 18 Uhr
Sie erreichen den Arzt direkt unter folgender Nummer +41 (0)61 836 5213

Online-Terminbuchung rund um die Uhr unter

https://www.terminland.de/dr.buslau/