info@reha-rhf.ch

www.reha-rheinfelden.ch

info@scleroderma.ch

 

Aktuelle Broschüre als PDF
«Problem Sklerodermie
Eine Krankheit mit vielen Gesichtern»

 

Sklerodermie - wer ist zuständig? (9.1.2011)

Für die Diagnose und Behandlung von Patienten mit Hautsklerodermie (Morphea, lineare Sklerodermie, diffuse zirkumskripte Sklerodermie) sind in erster Linie Hautärzte und Hautärztinnen zuständig. Dies gilt auch für die Abgrenzung anderer sklerodermiformer Hautverhärtungen zum Beispiel Eosinophile Fasciitis, Scleroedema adultorum, Scleromyxödem. Patienten mit systemischer Sklerodermie benötigen, je nach Beschwerden und Organbeteiligung,  meist mehrere Spezialisten (siehe Tabelle).

Dennoch ist es wichtig ist, dass eine Ärztin/ein Arzt die Koordination der Betreuung der Sklerodermiepatienten übernimmt. Hierbei ist die Expertise der Ärztin/des Arztes auf dem Gebiet der Sklerodermie, unabhängig vom Fachgebiet, der wichtigste Massstab. Es ist dies besonders  die Aufgabe der Sklerodermie-spezialisierten Rheumatologen und Dermatologen. Empfehlenswert ist immer auch die Einbeziehung des Hausarztes.

Tabelle1

Systemische Sklerodermie - Zusammenarbeit von Spezialisten

Symptome, Beschwerden Spezialist/Spezialistin
Hautverhärtung, Hautschwellung, trockene Haut, Juckreiz, Haarverlust, Nagelstörungen Dermatologe
trockener Mund, Verhärtungen der Mund- und Lippenschleimhaut Dermatologe, Zahnarzt
Kalte Händ und Füsse, Gefässkrämpfe Dermatologe, Angiologe, Rheumatologe
schmerzhafte Nekrosen der Finger und Zehen, Geschwüre der Haut, Wundheilungsstörungen Dermatologe, Angiologe
Luftnot bei Belastung und in Ruhe, vermehrte Müdigkeit, Husten Pneumologe
Herzrhythmusstörungen, Luftnot , vermehrte Müdigkeit, erhöhter Blutdruck Kardiologe, Angiologe
Störung der Nierenfunktion, Eiweis im Urin, erhöhter Blutdruck, Kopfschmerzen Nephrologe
Schluckstörungen, Sodbrennen, Husten Gastroenterologe
Blähungen, Völlegefühl, Verstopfung, Durchfall, Inkontinenz, Gewichtsverlust Gastroenterologe
Gelenkschmerzen, Gelenkschwellungen, Sehnenschmerz, Gelenkkontrakturen Rheumatologe
Knochenschmerzen, Muskelschmerzen, Muskelentzündungen Rheumatologe
Kribbeln und Gefühlsstörungen der Arme und Beine, Kopfschmerzen Neurologe
Karies, Parodontose, Zahnschmerzen, Kieferschmerzen, Zahnarzt, Kieferorthopäde
Potenzschwierigkeiten, trockene Genitalschleimhaut Urologe, Dermatologe, Gynäkologe
Depressionen, sozialer Rückzug Psychologe, Psychiater
 

 

 

Therapie der systemischen Sklerodermie: Experten beginnen sich zu einigen

 

Sklerodermie News v. 24.05.2018

Wie soll man die systemische Sklerodermie behandeln? Womit soll man starten? Was soll als nächstes gegeben werden, wenn die erste Massnahme nicht ausreichend funktioniert hat? Endlich beginnen sich die Sklerodermieexperten/-expertinnen auch international auf ein Stufenprogramm zur medikamentösen Therapie der Sklerodermie zu einigen. 


https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/29781586

 

 

 

MEMBER OF


The EULAR Scleroderma Trials and Research group (EUSTAR)


Deutsches Netzwerk
für Systemische
Sklerodermie

KONTAKT

Reha Rheinfelden
Salinenstrasse 98
CH-4310 Rheinfelden
Telefon +41 61 836 5235
Fax +41 61 836 5353

 

LEITENDER ARZT

Privatdozent
Dr. med. habil.
Michael Buslau, MSc
m.buslau@reha-rhf.ch

 

Sprechstunde in Rheinfelden: donnerstags und freitags nach telefonischer Anmeldung unter +41 (0)61 836 5235

Telefonsprechstunde - Erstberatung kostenlos
donnerstags zwischen 17 Uhr und 18 Uhr
Sie erreichen den Arzt direkt unter folgender Nummer +41 (0)61 836 5213

Online-Terminbuchung rund um die Uhr unter

https://www.terminland.de/dr.buslau/