info@reha-rhf.ch

www.reha-rheinfelden.ch

info@scleroderma.ch

 

Aktuelle Broschüre als PDF
«Problem Sklerodermie
Eine Krankheit mit vielen Gesichtern»

 

Intensivseminar: Sklerodermieschulung für Betroffene

Am 10. und 11.06.2016 findet das 13. Wochenend-Intensivseminar: Sklerodermieschulung für Betroffene in Rheinfelden (Schweiz) statt.


Erfahren Sie das Neueste zur Verlaufsdiagnostik und Therapie der systemischen Sklerodermie. Ein erfahrenes Therapeuten-Team bietet Theorie und praktische Übungen, die Sie sofort für sich nutzen können. Die Teilnehmerzahl ist bewusst klein gehalten und auf 15 Plätze begrenzt, um allen Teilnehmern die Möglichkeit zu einem intensiven Austausch mit den Referenten und Referentinnen zu ermöglichen und einen maximalen Lerngewinn zu erreichen.

Sie erhalten zudem eine umfangreiche Schulungsmappe zum nachlesen... 

 

 

Wie immer, bieten wir Ihnen ein umfassendes Programm mit den neuesten Erkenntnissen zur Diagnose und Therapie der Sklerodermie. Ziel ist es, Ihnen praktisch umsetzbares sofort anwendbares Wissen über die Sklerodermie und den bestmöglichen Umgang mit dieser Krankheit zu vermitteln, damit Sie mit der Diagnose Sklerodermie besser leben können und wissen worauf es ankommt, um bei Beschwerden frühzeitig etwas dagegen unternehmen zu können. Ihnen dabei zu vermitteln, was Sie selbst tun können, damit es Ihnen wieder besser geht, ist uns besonders wichtig.

Zum Seminar erhalten Sie ausserdem umfangreiche Tagungsunterlagen zum Nachlesen des Gelernten. Falls Sie Interesse haben teilzunehmen, bitten wir Sie, sich bei Frau Ritschard (061 836 52 35) möglichst bald, spätestens bis zum 3.6.2016 anzumelden. Die Kosten für das Intensivseminar betragen 150 CHF. Darin enthalten sind die Referate und praktischen Kurse, Mittag- und Abendessen, Pausenverpflegung sowie die Schulungsunterlagen.

Nähere Informationen erhalten Sie über mein medizinisches Sekretariat, Frau Ritschard, Tel. +41 61 836 52 35 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Falls Sie eine Übernachtung benötigen, senden wir Ihnen gerne Infomaterial nahe gelegener Pensionen und Hotels zu.

 

Mit freundlichen Grüssen

Privatdozent Dr. Michael Buslau

Leitender Arzt
Euopäisches Sklerodermiezentrum
an der Reha Rheinfelden

 

 

Therapie der systemischen Sklerodermie: Experten beginnen sich zu einigen

 

Sklerodermie News v. 24.05.2018

Wie soll man die systemische Sklerodermie behandeln? Womit soll man starten? Was soll als nächstes gegeben werden, wenn die erste Massnahme nicht ausreichend funktioniert hat? Endlich beginnen sich die Sklerodermieexperten/-expertinnen auch international auf ein Stufenprogramm zur medikamentösen Therapie der Sklerodermie zu einigen. 


https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/29781586

 

 

 

MEMBER OF


The EULAR Scleroderma Trials and Research group (EUSTAR)


Deutsches Netzwerk
für Systemische
Sklerodermie

KONTAKT

Reha Rheinfelden
Salinenstrasse 98
CH-4310 Rheinfelden
Telefon +41 61 836 5235
Fax +41 61 836 5353

 

LEITENDER ARZT

Privatdozent
Dr. med. habil.
Michael Buslau, MSc
m.buslau@reha-rhf.ch

 

Sprechstunde in Rheinfelden: donnerstags und freitags nach telefonischer Anmeldung unter +41 (0)61 836 5235

Telefonsprechstunde - Erstberatung kostenlos
donnerstags zwischen 17 Uhr und 18 Uhr
Sie erreichen den Arzt direkt unter folgender Nummer +41 (0)61 836 5213

Online-Terminbuchung rund um die Uhr unter

https://www.terminland.de/dr.buslau/